Passwort zurücksetzen

Ihre Suchergebnisse
März 13, 2021

Laganas

Wie ist Laganas in Zante (Zakynthos)?

Das kleine Eiland Cameo in der Bucht von Laganas ist malerisch. Sie ist bemerkenswert wegen der Kiefern, die dort im kleinen Hafen von Agios Sostis wachsen. Die kleine Insel ist in Privatbesitz und befindet sich im linken Teil des Golfs von Laganas.

Bis 1633 war Cameo mit dem zentralen Kern von Zakynthos verbunden, doch nach heftigen Erdbeben wurde es vollständig abgetrennt.

Heutzutage kann man sie im Sommer über eine Holzbrücke erreichen, und es gibt zwei Bars auf der Insel, eine davon mit eigenem Strand.

Zweifellos der malerischste Ort in Laganas Bay

Marathonissi ist eine kleine Privatinsel in der Bucht von Laganas und gehört zum Meeresnationalpark. Sie hat eine Fläche von 280 Hektar und ist mit dichter Vegetation bedeckt. Die Insel ist seit dem Zweiten Weltkrieg unbewohnt und ohne jegliche Bebauung.

Am nördlichen Ende der Insel liegt der einzige 150 Meter lange Sandstrand, der ein Nistgebiet für Meeresschildkröten ist. Wächter des Nationalen Meeresparks halten sich ständig dort auf und schützen die Insel, die Schildkröten und ihre Eier. Die Natur dort ist exotisch, der Sand ist unberührt und das Wasser transparent. Hier gibt es eine 20-30 m lange Küstenzone ohne jegliche Pflanzenarten. Es gibt auch einen kleineren Kieselstrand, der in einer magischen und geheimnisvollen Höhle endet.

"Wir bieten verschiedene Urlaubspakete für Familien oder Gruppen an, mit Frühbucher- oder Last-Minute-Angeboten. Unsere Villen gibt es in verschiedenen Größen und Stilen, um allen Vorlieben gerecht zu werden. Lassen Sie uns wissen, was Sie brauchen, und wir werden Ihnen ein großartiges Urlaubserlebnis bieten."

Brauchen Sie Hilfe?

Ich bin hier Um Sie zu unterstützen

Etwas ist nicht klar?
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, und ich werde alle Ihre Fragen gerne beantworten.